spacer
Menschen lernen von Kindheit an, dass Bewegung und Aufrichtung wichtige Aspekte im täglichen Leben sind. In unserem Alltag, der oft durch Hektik und Stress bedingt ist, verlieren wir die Aufmerksamkeit, die unser Körper benötigt, um sich wohl und entspannt zu fühlen. Wir entwickeln Bewegungsmuster, die uns Schmerzen verursachen und mehr Kraft verbrauchen als notwendig. Unser körperliches Wohlbefinden als auch unsere allgemeine Befindlichkeit werden dadurch beeinflusst.


Meine physiotherapeutische Behandlung setzt da an, wo ein schmerzhaftes Bewegungsmuster entsteht. Bestimmte Behandlungsmethoden, gekoppelt mit einem eigenen langjährigen Konzept, gehen individuell auf den Patienten ein. Die entspannungstherapeutische Behandlung BPS (Bio-Psycho-Symmetrie-Methode nach Binder) kann unterstützen und als eine ganz eigenständige Behandlungsmethode eingesetzt werden.



Susanne Peters
Physiotherapeutin
BPS-Therapeutin
Dozentin für Bewegung und Tanz

Luxemburger Straße 293
50939 Köln-Klettenberg

Telefon 0221 823 49 78 oder 0160 946 598 94

email_icon peters@praxis-susanne-peters.de

Susanne Peters